• Caroline Wolfer

Was bist du?


„Was bist du?“ fragt die Alp. „Ich bin ein Pferd“, sagt das Pferd. „Wer hat dir das gesagt?“, fragt die Alp. „Ich.“

„Hast du denn schon einmal andere gefragt, ob das stimmt?“

„Nein.“ Das Pferd war verwundert.

„Hallo. Kannst du mir sagen, was ich bin?“

„Ein Schaf“, antwortet das Schaf.

Das Pferd schwieg. Es ging weiter zum nächsten Kollegen.

„Kannst du mir sagen, ob ich ein Pferd bin?“

„Du spinnst,“sagt das zweite Schaf und läuft weg.

Das Pferd lief traurig und enttäuscht zur Alp zurück. „Sie sagen ich sei kein Pferd und spinne.“

„Was möchtest du denn sein?“ fragt die Alp. „Ein Pferd“, meint das Pferd und schaut auf seinen wolligen Körper. „Ich bin ein Pferd.“

„Sei ruhig, liebes Pferd. Geniesse dein Leben als Pferd, egal was die anderen sagen. Lebe in deiner Fülle. Du bist wunderschön,“ sagte die Alp liebevoll.

Das Pferd blökte, ging zufrieden zurück zu seinen Kollegen und freute sich täglich an seinem Pferd-Sein.


© 2020 Natural-horses GmbH