CAROLINE WOLFER

Ursprung

Innere Heilung

Die Kommunikation mit dem Pferd als Kommunikation mit dir
 

Du bist bei mir richtig, wenn du die Bereitschaft hast,  innere Veränderung zuzulassen und einen tiefen Zugang zu Pferden und der Natur auf Augenhöhe erfahren möchtest. So dass Heilung stattfindet.

Hauptbild Naturv.JPG

Mein Anliegen ist es, dir das Pferd auf verschiedenen Ebenen und auf Augenhöhe näher zu bringen, damit beide Seiten heilen können. Meistens wird entweder nur die spirituelle Ebene angesprochen, z.B. Tierkommunikation, oder dann die Verhaltensebene, z.B Natural Horsemanship oder Pferdesprache.


Ich erachte es als nicht komplett, nur eine Ebene anzuschauen. Genauso wie im eigenen Leben als Mensch. Wir sind nicht nur spirituelle Wesen oder nur Menschen auf Erden. Wir sind beides. Pferde auch. Da ich Ganzheit liebe und in Allem den Ursprung suche, bietet es sich an, beiden Ebenen auf den Grund zu gehen und sie schliesslich zu einem Ganzen zusammen zu weben.

Dabei arbeite ich weder mit Konditionierungen, noch mit gängiger Tierkommunikation oder Natural horsemanship, auch wenn da vielleicht Ähnlichkeiten bestehen.

Ich arbeite mit dem, was sich zeigt, aus dem grossen Ganzen heraus und wir setzen es auf der Erde um, so wie es in deinem Plan steht und so wie es die Pferde aufzeigen.

Mein Ziel ist es, dass du selbstermächtigt wirst, so dass du am Ende deine eigenen Wunden selber erkennen und heilen kannst.



Kurzfilm "Herd of two"  über die Kraft der Kommunikation mit Pferden:

"Otro tiempo"

Ein Film mit wilden Pferden, über Achtsamkeit, Langsamkeit und die Chance des Nichts-Tuns und Nicht-Wollens.

WEIBLICHES BEWUSSTSEIN - DIE LEITSTUTE

 

Weibliches Bewusstsein ist der Teppich jeglichen Tuns. Es beinhaltet:

Hingabe ans Jetzt

Schöpferkraft

Sinnlichkeit

Klarheit

Liebe

und endet schliesslich in Heilung aller Beteiligter (Mensch, Tier, Natur).

Weibliches Bewusstsein ist ein Weg.

Er führt über das Wegkommen männlich betonter Verhaltensmuster wie Aktivismus, Überstimulation, Orientierung im Aussen, Haben-Wollen.

Weibliches Bewusstsein entsteht im Innen, in der Verbindung mit deinen Gefühlen: Hingabe und Sein.
Urvertrauen anstatt Kontrolle.

Eins-Sein anstatt gegeneinander kämpfen.

ilursion2_edited.jpg

Ursprung

Dein Ursprung
ist der gleiche wie der Ursprung eines Tieres, der Natur.
Weise und intuitiv
ganzherzig und klar.
Dein Ursprung ist dein Fundament.

Du kannst darauf aufbauen oder auf etwas, was nicht Du bist.

Du hast die Wahl.

Daher wo du kommst, dahin gehst du auch wieder zurück.

Sterblichkeit und Lebendigkeit,

Himmel und Erde,

Weiblich und Männlich

sind Kreisläufe, in welchen wir uns einbetten können oder uns dagegen wehren.