Achtsam mit Pferden unterwegs sein

Weite, Flüsse, Vulkane und die grandiosen Bergzüge der Anden… Diese pure Natur fördert unser EINS-Sein mit dem Pferd, mit uns selbst und der Natur. Du machst dich auf eine Reise zu dir, du erlebst dich neu, suchst Einfachheit und Wahrhaftigkeit an einem Ort der Stille, wo die Zeit keine Rolle mehr spielt…

FullSizeRender   2015-03-21 14.39.49

7 – Tagesprogramm: Die Reise zu deinem Herzen über die Verbindung mit dem Pferd

Dieses Naturerlebnis ist für all diejenigen geeignet, die in der Unberührtheit der Natur sich selbst auf die Spur kommen möchten. Ich begleite dich zusammen mit den Pferden auf deiner Reise und helfe dir, Wahres von Täuschungen in dir zu unterscheiden, damit du deinen Weg klarer vor dir sehen kannst.

Das Wesen Pferd hilft dir mit seiner ausgeprägten Sensibilität bei der Entlarvung deines inneren Kerns.

Die ersten 2 Tage zeige ich dir in einem Kurs, wie Pferde mit uns wahrhaftig kommunizieren und was sie in dir für Qualitäten ent-decken. Somit bist du besser auf die Reise in den Anden vorbereitet.
Durch Körperreisen oder Visualisierungen ergänze ich die Arbeit, welche die Pferde an dir vollziehen.

Am 3. Tag lässt du alles setzen damit du nachher 4 Tage intensiv unterwegs sein kannst.

Daten  3.-9. Februar 2018, auch nur Kurs (3.-4. Februar) oder nur Andenritt (6.-9. Februar) buchbar

Preis: 1200 USD Kurs und Andenritt
1100 USD nur Andenritt
120 USD nur Kurs (ohne Essen und Übernachtung)

Leitung Ich werde den Ritt zusammen mit verschiedenen Gauchos leiten.

Pferde Die Trekking-Pferde sind typisch argentinische Arbeitspferde mit Criollo-Blut. Sie sind sehr trittsicher, zäh und haben ein Stockmass zwischen 1.45m a 1.55m. Ihr Charakter ist angenehm, was sie sehr einfach macht zum Reiten. Die ganze Ausrüstung wird auf Packpferden mitgetragen.

Reitstil/Nivau Geritten wird mit einhändiger Zügelführung. Vertrauen und Respekt sind die wichtigsten Voraussetzungen, welcher der Reiter dem Pferd entgegenbringen sollte. Ansonsten lernt der Reiter loslassen, und nicht zuviel Einfluss zu nehmen auf das Pferd, da es an Steigungen, Flüsse, Felsen besser gewöhnt ist und damit es nicht gestört wird.

Falls du Zweifel hast, ob du das „schaffst“, so bereite ich dich gerne vor in Pferdekenntnissen, Vertrauen und Resepkt. Ich begrüsse es sehr, wenn du dich bei mir für einen „Proberitt“ meldest, damit du weisst, was dich erwartet.

 

info@natural-horses.com                                                                                                                           AGB                                 mivergel.com.ar / SF IT
  • WANDERRITTE | in Argentinien
Menu